Gerade im dicht besiedelten Ruhrgebiet spielt Lärm ein große Rolle. Dabei geht es unabhängig von der Lärmquelle immer um die Fragestellung, wie Anwohner vor zuviel Lärm geschützt werden können.

Wir beraten Sie gerne durch die Erstellung von Lärmgutachten und geben Ihnen Empfehlungen für Maßnahmen zum Lärmschutz.

  • Erstellung von Lärmprogonosen und Lärmausbreitungsrechnungen für:
    • Freizeitlärm
    • Gewerbe- und Industrielärm (TA-Lärm bzw. ISO 9613-2)
    • Verkehrslärm (RLS-90)
    • Schienenlärm (Schall 03)
  • Messung von Schallemmissionen und Schallimmissionen
  • Beratung zum Lärmschutz
 

Wir verstehen uns als technischer Dienstleister für Systemhäuser, Elektro-installationsfirmen, Industriekunden, Ingenieurbüros, Kirchen und öffentliche Einrichtungen.

Unser Ziel ist es, Sie mit unserer Erfahrung und unserem Spezialwissen bei der Abwicklung und Fertigstellung Ihrer Projekte zu unterstützen. Wenn Sie auf Grund von Personal­engpässen oder fehlendem Know-How Hilfe benötigen, finden Sie in uns einen kompetenten Partner.

Unser Leistungsspektrum gliedert sich in folgende Themenbereiche: Medientechnik, Audiotechnik, AkustikLärmschutzBauleitung und Planung.

Eine kompakte Übersicht unserer Dienstleistungen können Sie auch als PDF-Datei herunterladen: Firmenprofil_ib-hartung_GmbH.pdf

 

Während der Bauphase gibt es in einem Projekt vielfältige Aufgaben zu koordi-nieren. Dazu ist oftmals die Anwesenheit vor Ort auf der Baustelle erforderlich: Teilnahme an Baubesprechungen, Absprache mit Architekten und mit anderen Gewerken, Einteilung der Monteure, usw.

Wir übernehmen für Sie die Bauleitung bei Projekten jeder Größenordnung für folgende Gewerke der Schwachstromtechnik:

  • Medientechnik
  • Audiotechnik ("ProSound")
  • ELA
  • Datennetze / TK
  • Video
 

Auf dem Weg von der Idee zu einem Projekt bis hin zur fertigen Anlage ergeben sich umfangreiche planerischer Aktivitäten. Eine gründliche Vorarbeit ist not- wendig, damit das erzielte Ergebnis auch der ursprünglichen Idee entspricht.

Wir helfen Ihnen bei folgenden Themen:

  • Beratung
  • Konzepterstellung
  • Ausführungsplanung
  • Montageplanung
  • Planprüfung
  • Erstellung von Ausschreibungen
 

Die eingesetzte Audiotechnik soll in ihrem jeweiligen Umfeld nicht nur einfach funktionieren, sondern vor allem ihren Zweck erfüllen: Sprache oder Musik in optimaler Qualität zum Zuhörer übertragen. Messbare Kriterien für die Qualität einer Beschallungsanlage, wie z.B. die Sprachverständlichkeit, hängen jedoch stark von der Raumakustik ab. Eine gründliche Planung ist hier unbedingte Voraussetzung. Aber auch bei der Parametrierung einer Anlage gibt es viel zu berücksichtigen, um eine bestmögliche Anpassung an den Raum zu erzielen.

Mit unserer modernen Ausrüstung können wir Ihnen folgende Dienstleistungen aus dem Bereich der Akustik anbieten:

  • Einmessen von Beschallungsanlagen mit PC-gestütztem Messplatz (EASERA)
  • Messung von raumakustischen Parametern (Nachhallzeit, Sprach-verständlichkeit, usw.) mittels Dodekaeder-Lautsprecher
  • Beratung zu raumakustischen Maßnahmen (Absorber, Resonatoren) zur Einhaltung der DIN 18041
  • Messung der Sprachverständlichkeit (STI) von Beschallungsanlagen und ELA-Anlagen (gemäß DIN VDE 0833-4)
  • Erstellung von Akustik-Simulationen mit EASE